Der richtige Preis

bewertung

Immobilienbewertung nach allen Verfahren der Wertermittlung

Wir verkaufen grundsätzlich keine Immobilie, bevor sie von uns bewertet und der Zielpreis mit Ihnen unter Vorlage des Gutachtens und aller verwendeter Dokumente diskutiert wurde.

Der richtige Preis ist ein wesentlicher, wenn nicht der wichtigste Baustein auf dem Weg zum sicheren, möglichst werthaltigen Verkauf. Viele Immobilien am Markt sind ca. 10-20% zu hoch im Verkaufspreis angesetzt (manche noch höher), mit dem Hintergedanken, beim vermeintlich immer stattfindenden Feilschen noch Reserven in der Hinterhand zu haben. Aber eine Immobilie ist kein Teppich am Basar, und genauso falsch ist die eben beschriebene Taktik. Faktum ist, dass schon bei Überschreitung von ca. 10-15% des wahren Wertes sich die Vermarktungszeit in Richtung eines Jahres hinzieht und zu guter Letzt noch etwa 15-20% unter bei richtiger Herangehensweise erzielbaren Preises verkauft werden muss.

Die Gründe, warum dies zwangsläufig passieren muss:

  • Geringe bis gar keine Interessenten, da der Preis im Vergleich zu anderen, gleichzeitig angebotenen Immobilien evident zu hoch ist
  • Zu lange Verweildauer am Markt, das Objekt gerät in Verruf
  • Im Regelfall verlieren die Eigentümer nach mehreren Monaten erfolgloser Käufersuche die Nerven und beginnen, den Preis in kleinen Schritten zu reduzieren. Nun warten auch interessierte Käufer auf weitere Korrekturen des Preises nach unten. Nicht selten werden Sie jedoch währenddessen anderweitig fündig.
  • Neue Interessenten setzen die Verkäufer unter Verweis der bisherigen Erfolglosigkeit unter Druck

Wie macht man es richtig?

Eine Immobilie ist ein Unikat. Durchschnittspreise in der Gegend oder der Preis, zu  dem der Nachbar (angeblich) verkauft hat, bieten Ihnen eine Orientierung, aber keinen Marktpreis.

Wir schätzen Ihre Immobilie nach

  • dem Sachwertverfahren
  • Ertragswertverfahren
  • Vergleichswertverfahren

Wir

  • berücksichtigen in der Schätzung die individuellen und rechtlichen Gegebenheiten Ihrer Immobilie
  • erheben und gewichten die Verkäufe in Ihrer Umgebung in den 2 zum Verkaufszeitraum vorangehenden Jahre
  • sehen uns das aktuelle (Konkurrenz)angebot am Markt an

und empfehlen klar nachvollziehbar den Preis, zu dem Sie Ihre Immobilie sicher verkaufen können